Nachruf

Kawa-Franz ist tot. Sein let­zter Fre­und, der Alko­hol, war sein Begleit­er. Sein Leben war zwar genau­so unrühm­lich wie sein Tod, den­noch, ein schlechter Kerl war er nicht. Und irgend­wie wird einem das doch fehlen nicht um eine Zigarette angepumpt zu wer­den, wenn man ihn sah. Franz lebte in sein­er eige­nen Ver­gan­gen­heit, die Zukun­ft war seine Welt nicht. Möge er in Frieden ruhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert