Kalkofen — Festival

Lang ist’s her. Einige unser­er weniger zivil­isierten Zeit­en ver­bracht­en wir damals als Ord­ner, Holzschlep­per, Theken­wirt und schließlich Mitor­gan­isator beim Kalkofen — Fes­ti­val in Alla­gen. Bis weit über die Gren­zen hin­aus strömten Open-Air Besessene mit Zelt und Ruck­sack, um drei Tage unter freiem Him­mel abzufeiern. Leg­endär war der Auftritt von Alvin Lee, der zwar merk­lich geal­tert und wohl auch nicht mehr ganz nüchtern das rasend schnelle Zehn-Minuten-Solo I´m Going Home zum Besten gab. Ein­er der ehe­ma­li­gen Mit­stre­it­er hat im Netz seine Erin­nerun­gen veröf­fentlicht. Here we are, lets have Wood­stock. &#8594www.musikzirkus.eu
Update: 20.02.2016: Jet­zt auch hier auf meinen Seit­en mit fre­undlich­er Genehmi­gung des Autors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert