Spiegel online “verdunkelt” Inhalte

Bish­er war der Umgang mit Wer­be­lay­ern bei spiegel-online eigentlich immer sehr diskret, zumin­d­est waren die Wer­beein­blendun­gen imm­mer im Hin­ter­grund. Was sich die zuständi­gen Mach­er der Seite aber dabei gedacht haben, einen Wer­be­lay­er über die Seite zu leg­en, der sich nicht wegk­lick­en lässt und zudem die Hälfte des Textes abdeckt, ist mir ein Rätsel.
Großbild->klick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert