Vom Trödel

Das leg­endäre Tele­fon W48 von Siemens kon­nte ich ger­ade vom Trödel­markt für 20 Euro erwer­ben. Das Hör­erk­a­bel und die Wählscheibe dürften zwar nachgerüstet sein, da in den fün­fziger Jahren Hart­plas­tik noch weit­ge­hend unbekan­nt war und die Tele­fon­schnur noch tat­säch­lich eine Schnur war. Aber das Gehäuse und das Innen­leben sind Orig­i­nal. Das Tele­fon funk­tion­iert und meldet sich im Gegen­satz zu all den elek­tro­n­isch schreck­lich fiepen­den, flö­ten­den und dudel­nden neuen Tele­fo­nen mit einem mech­a­nisch dezen­ten Klingeln. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert