Das lässt hoffen

Hans Wern­er Sinn, Chef des Ifo-Insti­tuts, sieht derzeit kein Ende der aktuellen Wirtschaft­skrise. Sinn orakelt in der Bild: 

„Die deutsche Wirtschaft ste­ht vor der schw­er­sten Rezes­sion der Nachkriegs­geschichte. Auch für das Jahr 2010 sehen wir noch keinen Auf­schwung.“ [Quelle]

Das lässt insofern hof­fen, weil Sinn bish­er wohl den Reko­rd an falschen Prog­nosen inne hält. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert