Jetzt wird’s ernst

“Vor­stand­schef Dieter Zetsche kam laut Geschäfts­bericht 2008 auf Bezüge von ins­ge­samt 4,8 Mil­lio­nen Euro durch Grund­vergü­tung, Bonus und Aktienop­tio­nen. 2007 hat­te Zetsche mit seinen damals noch mehr als dop­pelt so hohen Bezü­gen von ins­ge­samt 9,8 Mil­lio­nen Euro zu den am höch­sten dotierten Man­agern in Deutsch­land gezählt.” Quelle

Ach du Schreck, nur noch vier­hun­dert­tausend Euro Monatsverdienst. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert