Scannt Google E‑Mails ?

Das Google unsere Dat­en haben will, um per­son­al­isierte Wer­bung zu schal­ten, ist nichts Neues. Der näch­ste Schritt erscheint da nur logisch. Wie Chip Online berichtet, scan­nt Google die Texte in dem hau­seige­nen Google Account G‑Mail beim Versenden und Emp­fan­gen. Derzeit sind nur die USA betrof­fen. Allerd­ings kann das für deutsche G‑Mail Nutzer nur eine Frage der Zeit sein, bis auch hier die „Änderun­gen der Nutzungs­be­din­gun­gen“, wie es so schön heißt, jedem G‑Mail Kun­den mit­geteilt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert