Wahr und Unwahr X

Wahr ist, dass Face­book die Auswahlmöglichkeit für die Angabe des Geschlechts der Nutzer auf Sechzig erweit­ert hat.

Unwahr ist, dass Gräfin Beat­rix von Storch gegen Face­book klagt, da sie ihr Geschlecht trotz der großen Auswahl nicht zuord­nen kon­nte.

Wahr ist, dass Don­ald Trump einen Zaun an der mexikanis­chen Gren­ze ziehen will.

Unwahr ist, dass die Demokrat­en einen Zaun um Trump ziehen wollen.

Wahr ist, dass die AFD voraus­sichtlich in den Land­tag Sach­sen-Anhalts ziehen wird.

Unwahr ist, dass sich viele Bürg­er außer­halb des Angel­sports in Sach­sen-Anhalt bere­its mit Petry Heil begrüßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert