Wahr und Unwahr XVII

Wahr ist dass der Gen­er­alsekretär der CDU der Ansicht ist, eine ordentliche Aus­bil­dung schütze vor prekär­er Beschäf­ti­gung.

Unwahr ist, dass Peter Tauber nur deshalb Gen­er­alsekretär gewor­den ist, weil er als gel­ern­ter His­torik­er son­st nichts kann. 

Wahr ist, dass Teile von Ham­burg wegen des G20 Gipfels gestern in Flam­men standen.

Unwahr ist, dass Putin anerken­nend geäußert hätte, die Deutschen ver­stün­den was vom Bürg­erkrieg.

Wahr ist, dass Don­ald Trump zuweilen Unsinn redet.

UnwahrStrit­tig ist, dass er nichts dafür kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert