Zitate 2017

Wie bere­its in den Jahren zuvor, die Zitate, die hän­gen geblieben und deshalb der Erwäh­nung wert sind.

„Wir wollen, dass in diesen vier Jahren jede Biene und jed­er Schmetter­ling und jed­er Vogel in diesem Land weiß: Wir wer­den uns weit­er für sie ein­set­zen.“ — Grü­nen-Frak­tion­schefin Katrin Göring-Eckardt auf dem Parteitag der Grünen — 

„Ab mor­gen kriegen sie in die Fresse“
— SPD Frak­tionsvor­sitzende Andrea Nahles in einem Inter­view nach dem Wahlen zur Frage der zukün­fti­gen Oppositionsarbeit — 

„Wenn Fran­zosen und Briten stolz auf ihren Kaiser oder den Kriegspremier Win­ston Churchill sind, haben wir das Recht, stolz zu sein auf Leis­tun­gen deutsch­er Sol­dat­en in zwei Weltkriegen”.
— AFD Frak­tion­schef Alexan­der Gauland — 

„Wenn in ein­er Ehe der eine in den Wech­sel­jahren und der andere in Rente ist, dann ist das schon eine explo­sive Mischung“.
— Das Net­zkind —

“Wäre, wäre — Fahrradkette”
— Lothar Matthäus bei der Hal­bzei­t­analyse eines Fußballspiels — 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert