Zitate 2019

Zum Jahre­sende ein­mal mehr die Zitate, die es lohnt fest­ge­hal­ten zu werden.

Ich: “Weiß die Mama, dass du hier bist?”
Net­zkind: “Im Prinzip ja, aber bess­er wäre es, wenn Du nochmal anrufst.”
‑Das jüng­ste Net­zkind beim Besuch ihres Großonkels.

“Wenn die Türkei irgen­det­was untern­immt, was ich in mein­er großar­ti­gen und unver­gle­ich­lichen Weisheit für tabu halte, werde ich die türkische Wirtschaft voll­ständig zer­stören und auslöschen.”
- Don­ald Trump, im Okto­ber via Twitter.

“Neben dem Schutz unser­er nationalen und europäis­chen Außen­gren­zen wird ein groß angelegtes Rem­i­gra­tionspro­jekt notwendig sein. Dieses wird wohl nur mit Gewalt zu schaf­fen sein. Vor allem eine neue poli­tis­che Führung wird dann schwere moralis­che Span­nun­gen auszuhal­ten haben: Sie ist den Inter­essen der autochtho­nen Bevölkerung verpflichtet und muss aller Voraus­sicht nach Maß­nah­men ergreifen, die ihrem eigentlichen moralis­chen Empfind­en zuwiderlaufen.”
- Björn Höcke, AFD Front­mann in seinem Buch „Nie zweimal in densel­ben Fluß“, über erste Schritte nach Machter­grei­fung der AFD.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert