Wahr und Unwahr XLII

Wahr ist, dass einige Poli­tik­er der AFD zu Gewalt­phan­tasien neigen.

Unwahr ist, dass dis­soziale Ver­hal­tensweisen für ein Spitzenamt in der AFD uner­lässlich sind.

Wahr ist, dass der Bun­desverkehrsmin­is­ter Andreas Scheuer ca. 500 Mil­lio­nen an Steuergeldern für die gescheit­erte Maut ver­zockt hat.

Unwahr ist, dass das Kon­se­quen­zen hätte.

Wahr ist, dass Don­ald Trump in seinem ersten Jahr als Präsi­dent 750 Dol­lar Einkom­menss­teuer bezahlt hat.

Unwahr ist, dass die geringe Steuer­last ein­er clev­eren Geschäftsstrate­gie zu ver­danken ist. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert