Am Heiligtum gekratzt

Oha, aus­ge­rech­net das renom­mier­te Com­pu­ter­ma­ga­zin c’t beschei­nigt dem Betriebs­sys­tem Apple arge Sicher­heits­lü­cken. Da dürf­te die Apple Gemein­de wohl aufschreien. 

Die Redak­teu­re haben sowohl Mac OS als auch Win­dows unter die Lupe genom­men, Sicher­heits­exper­ten und Hacker befragt. Das Ergeb­nis: “Apple kann und muss deut­lich mehr für die Sicher­heit von OS X tun”. Und: “Micro­soft ist mit Win­dows 7 in punk­to Sicher­heit weit voraus”.

Quel­le

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert