Zitate 2014

An der Stelle wie bereits in den Jahren zuvor, die Zitate von Prominenten und Politikern, die ein­mal mehr hän­gen geblie­ben sind und auch blei­ben sollen:

«Ich bin für vie­le Deutsche der Idealtyp des gie­ri­gen Managers, der ver­ant­wor­tungs­los um den Globus irr­lich­tert. (..) Das ist völ­lig realitätsfern.«
 — Thomas Middelhoff, inhaf­tier­ter ehe­ma­li­ger Manager von Quelle und Karstadt — 

«Anscheinend denkt er immer noch, er wäre ein Pastor.«
 — Der tür­ki­sche Ministerpräsident Erdogan zur Kritik des Bundespräsidenten an der Türkei — 

Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.”
 — Karl Lagerfeld — 

Ich bin selbst bereit, eine Kalaschnikow in die Hand zu neh­men und dem Dreckskerl in den Kopf zu schießen.”
 — Julia Timoschenko, ehe­ma­li­ge ukrai­ni­sche Ministerpräsidentin in einem Telefonat über Wladimir Putin -

«Altwerden ist scheiße.«
 — Blacky Fuchsberger, kurz vor sei­nem Tod über das Alter — 

Zitate 2013

An die­ser Stelle, zum Jahresschluss eine Zusammenfassung der Zitate aus beru­fe­nem Munde, die es wert sind, fest­ge­hal­ten zu werden.

Sie kön­nen ein Dirndel auch ausfüllen.”
Rainer Brüderle, ehe­ma­li­ger Minister für Weinbau, mit Blick ins schein­bar gut gefüll­te Dekoletté einer Journalistin — 

Schönen Sonntag und guten Appetit.”
 — Papst Franziskus in sei­ner Antrittsrede vor Gläubigen — 

Das Internet ist für uns alle Neuland.”
 — Bundeskanzlerin Merkel in einer gemein­sa­men Pressekonferenz mit Barack Obama zu der Abhöraffäre — 

Hätte, hät­te, Fahradkette.”

— Peer Steinbrück auf die Frage, ob der von ihm gebrauch­te Slogan, “Das wir ent­schei­det”, nicht bes­ser hät­te recher­chiert wer­den kön­nen. Den Slogan nutz­te aus­ge­rech­net auch eine Leiharbeitsfirma — 

Mit mir wird es kei­ne PKW-Maut geben.”
 — Angela Merkel vor der Bundestagswahl — 

Die Vorwürfe sind vom Tisch. Die NSA und der bri­ti­sche Nachrichtendienst haben erklärt, dass sie sich in Deutschland an deut­sches Recht halten.”
 — Ronald Pofalla, nach Bekanntwerden der Spitzelaffäre — 

Ich sage ganz klar in die­sem Buch, dass ich stolz, Deutscher zu bin.”
 — Boris ähhh Becker über sei­ne Biografie — 

Zitate 2012

Zum Jahresende die Zitate, die in bemer­kens­wer­ter Weise in die­sem Jahr hän­gen­ge­blie­ben sind.

»H. ist angeb­lich kom­plett ver­schlei­ert gese­hen wor­den, da wür­de selbst die Mutter sie nicht erkennen.«
 — Der Express zum Fall einer ver­schwun­de­nen Türkin — 

» Das Zellengitter war durch­ge­sägt, es muss davon aus­ge­gan­gen wer­den, dass der Gefangene das Gelände der Justizvollzugsanstalt ver­las­sen konnte.« 

— Das Justizministerium NRW in einer Stellungnahme zu einem Ausbruch — 

» Deutschland ist ein­deu­tig ein Gewinner des Euro. Die Griechenland Rettung kos­tet auch nicht unbe­dingt mehr Geld. Es gibt ledig­lich einen höhe­ren Finanzbedarf auf der Zeitachse.«
 — Finanzminister Schäuble — 

Nahezu jeder Sparkassendirektor in Nordrhein-Westfalen ver­dient mehr als die Kanzlerin.”
 — Peer Steinbrück —