Kleines Rechts-ABC

Im Internet zu publizieren ist nicht erst seit Bekanntwerden des Falles Marions Kochbuch schwierig. Zitierrrecht, Recht am eigenen Bild, freie Meinungsäußerung oder Tatsachenbehauptung; alle Regeln die für die Presse gelten, sind auch beim Publizieren im Internet zu beachten.

Welche juristischen Feinheiten zum Veröffentlichen im Netz es gibt und wie man die Internetfalle „Abmahnung“ vermeidet, dazu referierte Rechtsanwalt und law-Blogger Udo Vetter auf der re:publica 2010.

„Spielregeln für den zweiten Lebensraum – Kleines Rechts-ABC für Blogs, Foren und soziale Netzwerke”