Neckermann macht’s möglich

Wenn der Name Neckermann fällt denkt man eigent­lich unwei­ger­lich an dicke Kataloge, die im trau­ten Familienkreis Samstag nach­mit­tags durch­ge­blät­tert wur­den. Der Versandhandel bie­tet nun aller­dings auch Artikel, die geneig­ter Kunde eher bei Beate Uhse ver­mu­te­te hätte. 

Kultstatus hat laut stern-online bereits der »Blowjob Award« den der Versandhandel über das Internetportal neckermann.de mit dem sin­ni­gen Text: 


»Wollen Sie Ihrem Schatz als Dankeschön und Liebeserklärung einen Preis verleihen? Dann haben wir das Richtige für Sie«,

anbie­tet. Nun denn, mor­gen ist bekannt­lich Valentinstag.