Neue Hardware

Mit dem Betriebs­sys­tem Linux Mint lässt sich eigent­lich auch ein älte­rer PC jah­re­lang betrei­ben. Da ich im Dual­boot aller­dings Win­dows für auf­wen­di­ge Bild­be­ar­bei­tung nut­ze, war es nach fünf Jah­ren doch Zeit für einen neu­en Rechner.

Ent­schie­den habe ich mich für PC der Mar­ke Acer mit einem Intel Pro­zes­sor 9700 und einer NVIDIA GeForce GTX 1660 SUPER Gra­fik­kar­te. Dem Arbeits­spei­cher von 16 GB habe ich zusätz­lich 32 GB spen­diert und die zwei vor­han­de­nen Fest­plat­ten um eine zusätz­li­che 500 GB SSD für das Betriebs­sys­tem Linux Mint ergänzt. Das soll­te die nächs­ten Jah­re reichen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert