WP Verzeichnis umbenennen

Ein Ver­zeich­nis in Word­Press umzu­be­nen­nen, weil man bei­spiels­wei­se nicht auf den Ord­ner /wordpress ver­wei­sen möch­te, ist rela­tiv simpel.

Bei­spiel: www.meinesite.de/wordpress soll in www.meineseite.de/blog umbe­nannt werden.

Das Ver­zeich­nis auf dem Ser­ver mit­tels dem ftp-Pro­gramm umbe­nen­nen. Die Pfa­de zum neu­en Ver­zeich­nis wer­den in der wp-config.php defi­niert, bzw. ange­passt. Den Code­schnip­sel hinzufügen,
define('WP_SITEURL', 'http://www.meineseite.de/blog');
define('WP_HOME', 'http://www.meineseite.de/blog');

wp-config.php hochladen.

In der Daten­bank mit­tels php-admin soll­te der Pfad unter wp-opti­ons eben­falls ange­passt wer­den. Danach soll­te das blog oder die Sei­te unter www.meineseite.de/blog zu errei­chen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert